241512711_1016320449118332_7438302016414217814_n.jpg

SCHWEINE LEASING

WIE WÄRE ES MIT EINEM EIGENEN SCHWEIN?
A L L E  I N F O R M A T I O N E N
241512711_1016320449118332_7438302016414217814_n.jpg
Wo lebt dein Schwein?
Unbenannt_world.png

Dein Schwein lebt am Betrieb der Familie Skuk vlg. Lanzl. Dieser liegt in Unterkärnten in der Gemeinde Neuhaus und wird von einer fünfköpfigen Familie mit viel Liebe geführt.

 

Die Ferkel werden direkt am Hof produziert und gemästet. Das Ferkeln ist immer etwas ganz Besonderes und wird von der Familie Skuk genau überwacht und bei Bedarf unterstützt.

Ein Monat verbringen die kleinen Ferkel gemeinsam mit der Mutter, danach werden sie 2 Monate in einer eigenen Bucht, die mit Stroh eingestreut ist, in Gruppen gehalten. Danach kommen die Schweine in den hochwertigen Außenklimastall, auch „Bigport 3“ genannt.

Es ist ein Außenklimastall, das bedeutet es gibt keine Ventilatoren. Es können die gegenüberliegenden Fensterfronten geöffnet werden, um zu lüften. Die Schweine schlafen, essen, trinken und spielen im Innenbereich, der täglich mit Stroh eingestreut wird. Dieser kann mit einem Deckel im Winter geschlossen werden, um die Eigenwärme der Schweine zu speichern und die Raumtemperatur zu erhöhen. Den Außenbereich können die Schweine das ganze Jahr nutzen. Je nach Jahreszeit tanken sie Sonne oder genießen den Schnee. Ab dem Frühling gibt es auch ein Sonnensegel für die Schweine. Mit dem Sonnensegel steht dem Sonnentanken und Genießen an der frischen Luft nichts mehr im Wege.

Die Futtermittel für die Mast werden von der Familie Skuk selbst angebaut!

Falls du dein Schwein besuchen möchtest, melde dich bitte vorab bei uns.

1633761874436.jpg
Wie funktioniert's?
Unbenannt_fragezeichen.png

Du kannst dir dein eigenes Duroc-Schwein aussuchen und einen Namen vergeben. Dann erhältst du eine Urkunde mit Namen und Foto.

Ein ganzes Duroc-Schwein ist dir zuviel? - Kein Problem, du kannst dir dein Schwein mit 1-2 Leasingpartner teilen. Gerne kannst du dir deine Partner selbst aussuchen, oder wir suchen Gleichgesinnte für dich. 

Dein Duroc-Schwein wächst artgerecht bei der Familie Skuk in einem Außenklimastall mit Sonnensegel auf. Du begleitest es von der Aufzucht bis zur Schlachtung.

Nach 6 Monaten kannst du den Schlachttermin individuell festlegen. Damit für die Tiere kein Stress entsteht, werden sie dirket beim Nachbarn geschlachtet und anschließend von der Familie Skuk fachmännisch zerlegt. 

 

Das Schlachtgewicht wird je nach Schlachtzeitpunkt zwischen 65-75 kg liegen und das Fleisch wird von der Familie Skuk nach Wunsch portioniert und vakuumiert.

Dein Fleisch kannst du gerne am Hof abholen oder es wird  gekühlt mit der Post versandt.

Bild2.jpg
Wer pflegt dein Schwein?
Unbenannt_person.png

"Alleine ist man stark - gemeinsam ist man unschlagbar" - ganz nach diesem Motto wird der Betrieb der Familie Skuk geführt.

Füttern, Einstreuen und Misten sind nur wenige Beispiele dafür, was die Familie Skuk jeden Tag gemeinsam meistert.

Die Tiere werden 2-mal am Tag mit frischem Heu und Stroh versorgt, dieses dient als Futter, aber auch als Beschäftigungsmaterial.

Neben wertvollen "Hadn" wird auch das Mastfutter auf den eigenen Feldern angebaut.

Der Betrieb ist mit dem Tierschutzpreis 2021 des Landes Kärntens ausgezeichnet!

Bild3_edited.jpg
Bild1.jpg

Was zeichnet Duroc Schweine aus?

Duroc ist eine ältere Rasse der Hausschweine. Ihr Ursprung ist in den Vereinigten Staaten. Sie sind Grundlage von mehreren Kreuzungen. Die Erkennungsmerkmale der Duroc-Schweine sind ein rot-braunes Fell, ein muskuläres Erscheinungsbild und herunterhängende Ohren. Durch viel intramuskuläres Fett hat das Fleisch eine sehr feine Marmorierung und deshalb ist es zart und saftig. Auch nach der richtigen Zubereitung bleibt es zart.

K O S T E N

Im Durchschnitt 15,00 € / kg

 

Kaufpreis:  einmalig 180 €

Leasingrate:  monatlich 145 €

 (Inklusive Schlachtkosten & Versand)

Lieferung: Karree, Schopf, Bauchfleisch, Schnitzelfleisch, Gulaschfleisch, Faschiertes, Grammel und Schweineschmalz - Du bekommst bestes Fleisch von deinem Duroc-Schwein

Aus der Zunge, dem Herz, der Leber und den Knochen lassen sich auch leckere Gerichte zubereiten.

Es sollen möglichst alle Teile verwertet werden.

Bei mehreren Leasingnehmern teilen sich die Kosten und das Fleisch (gerechte Aufteilung aller Stücke)!

Dein Fleisch kannst du gerne bei uns abholen oder wir versenden es in dafür vorgesehenen Boxen mit der Post.

Kostenbeispiel:

Kaufpreis 180 € + 145 € x 6 (Monate Laufzeit) = 1.050 € / 70kg (Fleisch) =

15 € pro kg Fleisch